Entenconfit

Senfsaat-Ingwersauce

Karotte, Zwiebel, Lauch und Sellerie schälen, klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

Tomatenmark mit den Gewürzen dazugeben und leicht anrösten. Tomate in Würfel schneiden und in die Pfanne geben.

Thymianzweig, Ahornsirup, Sojasauce, Süße Sojasauce, Balsamico dazugeben und mit Rotwein auffüllen. Bratenansatz loskochen.

Eingekochte Sauce durch einen Sieb passieren.

Senfsaat in reichlich Wasser ca. 10min. weich köcheln, abschütten und mit dem klein geschnittenen kandierten Ingwer zur Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Zutaten

50g Karotten
50g Zwiebel
50g Sellerie
50g Lauch
1 Fleischtomate
Öl
1EL Tomatenmark
1EL Pfefferkörner
3 St. Nelken
1EL Koriandersamen
5 St. Piment
5 St. Wachholder
2 Lorbeerblätter
30ml Ahornsirup
80ml Sojasauce, dunkel
50ml Süße Sojasauce
30ml Balsamikoessig
750ml Rotwein
2 Zweige Thymian
50g Senfsaat
3 Nüsse Kandierter Ingwer

50g

50g

50g

50g

1

1 EL

30ml

80ml

50ml

30ml

750ml

2

100g

3 Nüsse