Safranrisotto mit Pulpo

Lammrücken unter der Kakaobohnen-Kräuter-Kruste

 

Lammrücken von Sehnen befreien, mit Salz und Pfeffer würzen.

Lammrücken in Olivenöl von beiden Seiten anbraten und auf ein Backblech mit Thymian und Knoblauch legen.

Lammrücken bei 180°C ca. 10min im Backofen garen. (Niedertemperatur: Ofen 80°C, Kerntemperatur 55°C).

Für die Kruste Semmelbrösel mit Kräutern mixen.

Lammrücken aus dem Ofen nehmen, trocken tupfen, mit Senf bestreichen, mit Kakaobohnen und Kräuterkruste bestreuen.

Butterflocken auf der Kruste verteilen und unter dem Grill im Backofen Gold gelb bräunen.

Zutaten

600g Lammlachse
200g Kakaobohnen
2EL Dijon Senf
5EL Semmelbrösel
2 Zweige Thymian
1/2 Bund Petersilie
2 Knoblauchzehen
50g Butter
Salz, Pfeffer
Olivenöl